Husten aus der Drogerie

Husten und Bronchial Tee - oder vielleicht doch Husten- und Bronchial-Tee?

Frei nach Dieter Hallervorden, passend zur Jahreszeit: „Palim-Palim! Ich hätte gerne ein Päckchen Husten!“ – „Nein, so geht das nicht. Ich zeig’s dir mal: Palim-Palim! Ich hätte gerne Husten.“ – „Ja haben Sie denn ein Päckchen dabei?“

Foto: Catharina Niemand / Text: Titus Gast

Beitrag entfernt

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Einsenders entfernt.

Es handelte sich dabei um einen Fall, in dem die Leerzeichen in Komposita nach der seit 1996 geltenden Rechtschreibung eigentlich erlaubt waren.

Daraufhin entspann sich in den Kommentaren eine Diskussion darüber, die von vielem geprägt war, nur nicht von ehrlichem Respekt und sachlicher Auseinandersetzung. Daher habe ich dem Wunsch des Einsenders nachgegeben und den Beitrag gelöscht.

Gleichzeitig möchte ich an alle Kommentatoren appellieren: Bitte befleißigen Sie sich eines respektvollen Umgangs miteinander. Menschen, die hier Dinge einsenden, sorgen sich um Sprache. Das sollten wir respektieren und honorieren.

In Zukunft wird jeder Kommentar, der einen Einsender persönlich angreift, einfach gelöscht. Ich weiß, dass der Begriff „Deppenleerzeichen“ dazu verleitet, missverstanden zu werden. Es geht hier aber mitnichten darum, andere Menschen (!) als „Deppen“ zu bezeichnen.

Wer den Sinn und Zweck dieses Blogs nicht versteht oder damit nichts anfangen kann, der möge doch einfach weitergehen.

Vielen Dank für das Verständnis.

Der Beweis: Man kann Deppenleerzeichen auch korrigieren!

Ohrwurm Alarm vs. Ohrwurm-Alarm

Das wird euch die Freudentränen in die Augen treiben: Nach all den Ausreden und „Erklärungen“ für Leerzeichen und Komposita zeigt uns Buzzfeed, wie man richtig mit Deppenleerzeichen umgeht.

Nein, mit Zeichen und Wundern hat das nichts zu tun. Höchstens mit einem gewissen Verständnis für korrekte Zeichensetzung. Tatsache ist jedenfalls: Wir haben schon die wildesten Ausreden gehört oder gelesen, wenn man Unternehmen auf Leerzeichen in Komposita anspricht. Umso erfreulicher verlief diese kleine Unterhaltung gestern Abend mit Buzzfeed Deutschland (zunächst lautete die Überschrift: „Ohrwurm Alarm“).

Kleine Unterhaltung mit Buzzfeed Deutschland über "Ohrwurm Alarm".

Wenn es einen Oscar für den souveränen Umgang mit „Deppenleerzeichen“ gäbe – hier wäre ein Kandidat. Da verwendet man auch gerne mal Gänsefüßchen.