Ein Kilogramm Ringel, bitte!

Ein Kilogramm Ringel, bitte!Ringel, Blumen und Salbe – Hochachtung, in dieser Tube sind ganz schön viele Inhaltsstoffe. Womöglich ist es preiswerter, Ringel in der Apotheke zu kaufen.

Kommentar von GlaxoSmithKline:
Wie Sie zutreffend festgestellt haben, ist es nach der deutschen Rechtschreibung richtig, die „Ringelblumen“ zusammen zu schreiben. Die Worttrennung auf unserer Tube hat rein „design-kosmetische“ Gründe, da wir das Wort Ringelblume für den Verbraucher nur schwer lesbar in eine Zeile setzen können, da die Schriftgröße hierduch zu klein würde.
Natürlich haben wir über die Verwendung von Bindestrichen nachgedacht. Jedoch genau aus besagten „design-kosmetischen“ Gründen haben wir darauf verzichtet, da es rein optisch nicht besonders schön aussieht.

Kommentar zum Kommentar:
Der Hersteller weiß, wie man den Produktnamen eigentlich schreiben müsste, und setzt sich aus „design-kosmetischen“ Gründen schlicht und einfach über die deutschen Rechtschreibregeln hinweg – unglaublich, wenn es nicht bestätigt worden wäre. Wenn das Motto „mir gefällt nicht, wie das geschrieben aussieht“ sich allgemein durchsetzen würde, könnten wir auf Rechtschreib-Regeln gleich vollständig verzichten. Diese fehlerhafte Beschriftung ist nicht aus Unwissen entstanden, sondern mit Vorsatz – verwerflich.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.