Klima Reise Fibel Fahrtziel Natur Regionen

Klima Reise Fibel Fahrtziel Natur RegionenNichts ahnend wirft man einen Blick auf die Verpackung des Toilettenpapiers, und dann das. „Klima Reise Fibel“. Soll das Klima mit einer Fibel reisen? „Klimareisefibel“ lautet das Wort, das man hier durchaus als „Klima-Reise-Fibel“ hätte schreiben können, wenn man sich an die Rechtschreibung halten will. Doch wir wollen mal nicht so sein, denn angeblich geht es hier ja um eine gute Sache: um „Natur erleben – Natur erhalten“. Deswegen gibt es auch die Aktion namens „Fahrtziel Natur“.

Dumm nur, dass man sich auf der zweiten Seite wieder so einen groben Schnitzer leistet. „17 Fahrtziel Natur-Regionen“ – das ist wiederum unverständlich, denn die Aktion heißt „Fahrtziel Natur“ und nicht „Fahrtziel Natur-Regionen“. Oder sollte es heißen: „17 Fahrtziele Naturregionen“? Ebenfalls unverständlich. Nur mit dem Koppelstrich wird es sinnvoll: „17 Fahrtziel-Natur-Regionen“.

12 Kommentare

  1. Cooler Blog ! Will zwei Fund Stellen beitragen: Im Super Markt Edeka gibt’s den ‚Apfel Saft‘ (von) gut & günstig (0,33 l) und zwischen den Simpsons Folgen lief gerade die ‚Mehrspaßdennje iPod‘ Werbung. Die Ajoli Sauce von Escoffier (ebf. Edeka) kann man noch durchgehen lassen (Pausen Bildung) 🙂

    P.S.:

    Nein, doch nicht ! Vgl. hinten (Zutaten): ‚Feinkostsauce Ajoli Sauce‘

  2. Bei meinem Arbeitgeber gibt es eine Intranetseite, auf der die dort gültigen Rechtschreibregeln bekanntgegeben werden. Ich zitiere mal zwei Zeilen daraus:

    Jürgen Ponto-Stiftung
    Jürgen-Ponto-Platz

    🙁

    dazu fällt mich nichts mehr ein…

  3. Schön, dass es hier wieder neue Beiträge gibt. Oder eher schade, dass diese nötig sind.
    Auf der Seite http://www.eurosport.yahoo.de kann man zu den dort veröffentlichten Artikeln Kommentare schreiben, für die man sich aber zuvor anmelden muss. Dies wird einem mit folgender Zeile nahegelegt:

    „Kein Yahoo! User? Kostenlos anmelden.“

    Das Ende von Yahoo(!) naht scheinbar. xD

  4. @Literatur Forum: Dein Name sowie „Fund Stellen“ kann in diesem Kontext doch wohl nur als Witzchen aufgefasst werden, ja?
    Ansonsten nominiere ich dich nämlich feierlich zum Alfred des Monats!

  5. @Heimleitung,

    48 Std. bevor Du mich beinahe als Monats Alfred nominiertest, gab es dies zu lesen: http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,602841,00.html

    Und wohin Du schaust: Es wimmelt von Bader Meinhof Komplexen und Stauffenberg Attentaten, wie kann es sein, dass ein unbekanntes Wesen wie dieses Literatur Forum zum Alfred werden soll? Dies Ding hat keinen Bildungs Auftritt äh Auftrag. Also: Ja!

    🙂

    P.S.
    Zum Glück kam die Stadt Braunschweig noch taggleich als Diskurs Manager zur Hilfe!

  6. Dumm gelaufen, allerdings ist der Blogschreiber auch nicht hinter den Sinn so wirklich gestiegen.

    richtig wäre: „Fahrtziel: Natur“

    und demnach „Fahrtziel: Natur“ – Regionen
    erspart aufgrund der vielen Sonderzeichen?

  7. Fahrtziel… klar, ist das Ziel der Fahrt.
    Aber… Fahrtziel? Da stimmt was nicht. Wie war das noch: „nach l n r das merk‘ dir ja, kommt nie tz und nie ck.“
    Müsste also rein theoretisch Fahrziel heißen. Meinungen?

  8. naja, nicht unbedingt Fahrtziel: Natur
    jedoch unten richtig geschrieben, mit Anführungszeichen wohl leichter zu erkennen

    17 Regionen mit dem Titel „Fahrtziel Natur“ halt – also 17 Fahrtziel Natur-Regionen…

    @ Felix: stimm dir da nicht zu, weil sehr wohl nach einem l, n oder r ein tz kommen kann – wie auch in diesem Fall – allerdings nur, weil das „z“ nicht mehr zu dem vorherigen Wort gehört
    also Fahrt – ziel und daher mMn richtig (wie auch Wertzuweisung)

  9. Also meines Wissens sind Bindestriche nur bei zusammengesetzten Wörtern aus anderen Sprachen angebracht. Solange das zusammengesetzte Wort nur aus deutschen Wörtern besteht werden die Wörter einfach zusammengezogen. Das wäre dann also Fahrtzielnaturregionen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.