8 Kommentare

  1. Ich muss dem Ulf Dunkel zustimmen, der “Koppelstrich” muss “Bindestrich” heißen, es sei denn, eigene Wortkreationen wie “Koppelstrich” wären als Alleinstellungsmerkmal anzuerkennen. Weder im Duden, noch auf “synonym.woxikon.de” finde ich “Koppelstrich”.

  2. Der in dieser Website mehrfach erwähnte ‘Koppelstrich’ sollte m.E. besser und einfacher ‘Bindestrich’ heißen, so heißt er nämlich wirklich.

  3. Hier gäbe es ja eine ganze Reihe von falschen Schreibweisen. Eigentlich ist dies die elegeanteste Form der Zurschaustellung von Unkenntnis der Rechtschreibung - die Plakatgestalter verlassen sich darauf, daß Rechtschreibbegabte durch die Stadt rennen und auf Plakaten die Koppelstriche schon so setzen, wie sie gehören.

    Die Besitzer von Deppenlerzeichen enthaltenden Eigennamen sehen ja ungern nachträgliche Korrekturen, und so müßte man den Eigennamen hier in Anführungszeichen belassen:

    »„TV Total“-TV-Box«

    Da möglicherweise diese „TV Box“ aber ein weiteres Exemplar dieser marketingtauglichen koppelstrichlosen Konstrukte sein könnte, und man auch stets um eine gewisse Symmetrie bemüht ist, würde sich dies als eleganteste Lösung erweisen:

    »„TV Total“-„TV Box“«

    Warum nicht gleich »Totalfernsehkiste«?

    Mit stillem Gruß,
    Zeit Genosse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.