Welle. Dauernd.

Welle. Dauernd.Herz lich willkommen. Das allein ginge ja noch. In diesem Laden werden nicht nur Haare geschnitten, sondern dabei werden auch hässliche Leerzeichen und Apostrophen generiert. Wer in diesen Laden geht, den erwartet dauernd eine Welle – natürlich auch „Montag’s“, und selbstverständlich auch „Kid’s“. Es bleibt zu sagen: In Berlin-Spandau gibt es gewiss noch andere Friseurläden. Dieser hier sollte gemieden werden.

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.