Dort Munder Tages Zeitung

Wo soll das eigentlich noch hinführen? Sind es nicht diejenigen, die täglich Texte schreiben und uns in ihren Zeitungen präsentieren, die eigentlich dafür sorgen sollten, dass die korrekte Sprache gewahrt wird?

Verlags Haus

Dortmunder TageszeitungAuf dem Bild zu sehen: Das Bild eines Verlagshauses in Dortmund. Gerade die Menschen, die die Sprache eigentlich pflegen sollten, schreiben allerdings schon den Titel ihrer Zeitung falsch: „Ruhr Nachrichten“. Da kann man nicht mal mehr einen Bindestrich setzen, sondern das gehört zusammen: Ruhrnachrichten. Thorsten Niedzwetzki schreibt dazu: „Die in Dortmund angeboten Blätter sind von sehr unterschiedlicher Qualität, allerdings sticht besonders der Titel der „Ruhr Nachrichten“ ins Auge. Wenn schon der Name der eigenen Publikation nicht richtig geschrieben wird, welche Rückschlüsse lässt dies auf die Qualität des Inhalts zu?“ – und er fügt hinzu: „Tatsächlich aber gehört die Zeitung „Ruhr Nachrichten“ zu den besseren Dortmunder Tageszeitungen“.

Titel Blatt

Dortmunder TageszeitungThorsten schreibt weiter: „Außerdem sieht man am beigelegten Bild, dass der Verlag auf seinen falsch geschriebenen Zeitungstitel dermaßen stolz ist, dass er diesen den verschiedenen Lokalvarianten der Zeitung (das Bild enthält nur eine Auswahl) auch gleich – selbstverständlich wieder falsch – beifügt. Journalistische Sonderklasse!“

Kommentar: Danke, Thorsten. Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein solches Blatt würde ich aus Prinzip nicht lesen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.